Zum Inhalt springen

umwelt.nrw

Hauptinhalt

Wärmepumpen-Marktplatz

Wärmepumpe. Foto: Charnsit Ramyarupa / panthermedia.net

Mit Hilfe des Wärmepumpen-Marktplatzes NRW setzt sich die Landesregierung für den zunehmenden Einsatz von Wärmepumpen ein. Der Wärmepumpen-Marktplatz NRW wird von der EnergieAgentur.NRW im Auftrag des nordrhein-westfälischen Klima- und Umweltministeriums betrieben.


Nutzung von Wärmepumpen in NRW

Die Zahlen für das Jahr 2013 belegen eindrucksvoll den Erfolg: In Nordrhein-Westfalen wurden rund 12.000 Wärmepumpen neu installiert. Davon nutzen 60% die Außenluft als sich ständig erneuernde Wärmequelle. Die Gesamtzahl der in Nordrhein-Westfalen betriebenen Wärmepumpen beläuft sich damit nun auf 115.200 Stück.

Im vergangenen Jahr wurden bereits 28% der in Nordrhein-Westfalen neu gebauten Wohngebäude mit einer Wärmepumpe ausgerüstet.

Weitere Informationen: