Zum Inhalt springen

umwelt.nrw

Hauptinhalt

Projektträger ETN

Logo Projektträger Energie – Technologie - Nachhaltigkeit

Der Projektträger ETN mit Sitz im Forschungszentrum Jülich ist seit über 20 Jahren als Projektträger für das Land Nordrhein–Westfalen im Bereich der Energie sowie des Klimaschutzes von der Antragsberatung, Antragsbearbeitung, Projektcontrolling, über die Projektbegleitung bis hin zum Projektabschluss tätig.


Dienstleister im Auftrag des Umweltministeriums

 

Im Auftrag des Umweltministeriums ist der Projektträger ETN im „Programm für rationelle Energieverwendung, regenerative Energien und Energiesparen - progres.nrw“ für die Bearbeitung und Betreuung von Förderprojekten der Programmbereiche „Innovation“ und „Energiekonzepte - European Energy Award“ zuständig.

Der Projektträger ETN berät und unterstützt das Ministerium bei der Konzipierung von Förderwettbewerben. Sein Aufgabenspektrum umfasst dabei die Themenauswahl, die Juryzusammensetzung und die Aufstellung der Bewertungskriterien.

Weiterhin berät der PT-ETN sämtliche Förderinteressenten während der Einreichfrist in Informationsveranstaltungen und Einzelterminen, nimmt die Wettbewerbsbeiträge entgegen und bereitet diese auf.

Anschließend berät PT-ETN die Förderinteressenten auch während der Antragsphase. Die Anträge werden fachlich und administrativ geprüft, bewertet und für die Bewilligungsbehörde aufbereitet. PT-ETN berät die Auftraggeber in fördertechnischen Fragen, unterstützt bei der Ausarbeitung von Förderprogrammen und bietet konzeptionelle Arbeiten in wissenschaftlichen Themenfeldern an.

 

Weitere Informationen: