Zum Inhalt springen

umwelt.nrw

Hauptinhalt

Aus- und Fortbildung

Der Fachbereich Fischereiökologie des Landesamtes für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW bietet eine breite Auswahl an Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten im Fischereibereich an. Er hat seinen Sitz in Kirchhundem-Albaum im Sauerland und besitzt eine eigene Teichanlage speziell für die Aufzucht von Salmoniden.


Neun Ausbildungsplätze in Albaum

Der Standort in Altenhundem-Albaum im Sauerland bietet inzwischen neun Ausbildungsplätze für Fischwirte in den Bereichen "Fischzucht und Fischhaltung" sowie "Fluss- und Seenfischerei" an. Er ist zudem einer von drei Standorten für die überbetriebliche Ausbildung von Fischwirtinnen und Fischwirten in Deutschland. Außerdem finden hier die Zwischen- und Abschlussprüfungen im Ausbildungsberuf Fischwirtin und Fischwirt statt.

Darüber hinaus werden Lehrgänge für Gewässerwärtinnen und -warte, Hobbyteichwirtinnen und -wirte, Fischzüchterinnen und -züchter sowie zum Erwerb des Elektrofischereischeines angeboten.