Zum Inhalt springen

umwelt.nrw

Hauptinhalt

01.12.2017 | 09:30 Uhr | Sundern

Veranstalter: Zentrum für ländliche Entwicklung im Landwirtschaftsministerium NRW (ZeLE)

Ländliche Räume gestalten – Jugendliche wirken mit

Damit Dörfer und Gemeinden auch für die jüngere Generation attraktiv bleiben, ist es wichtig, sie bei der Entwicklung ländlicher Räume aktiv mit einzubeziehen und ihre Bedürfnisse zu berücksichtigen. Zuvor stellt sich jedoch die Frage, wie Jugendliche erreicht und beteiligt werden können. Bei der Veranstaltung werden Erfolg versprechende Projekte und gute Beispiele zum Umgang mit Herausforderungen vorgestellt und mit den Teilnehmenden diskutiert.

Weitere Informationen:

Verbindliche Anmeldung mit dem Formblatt bitte bis zum 23.11.2017 per Brief, Fax oder E-Mail an das Zentrum für ländliche Entwicklung. Eine Bestätigung erfolgt nicht. Bei Verhinderung wird um frühzeitige Abmeldung gebeten. Für die Verpflegung sind vor Ort 14 Euro pro Person in bar zu entrichten.