Zum Inhalt springen

umwelt.nrw

Hauptinhalt

Stellenangebote

Fachkräfte für neue Jobs gesucht. Foto: Ewe Degiampietro/ Panthermedia.net

Interessante Arbeitsplätze warten im Klima- und Umweltschutz, in der Landwirtschafts- und Ernährungspolitik, im Natur- und Verbraucherschutz auf qualifizierte Fachkräfte. Sie bieten attraktive Arbeitsfelder mit vielversprechenden Perspektiven. Gefragt sind vor allem Engagement und Kreativität.


Stellenangebote des Ministeriums für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz NRW

  • Referentin/Referent im Referat "Betriebliche Förderung, EU-Zahlstellenangelegenheiten, Vollzug Cross Compliance"
    Bewerbungsfrist: 28. April 2017 (PDF)

  • Zwei Volontärinnen/Volontäre für Redenschreiben, Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit
    Bewerbungsfrist: 2. Mai 2017 (PDF)

  • Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter im Referat Ministerbüro 1 "Persönlicher Referent, Texte, Termine, Bundesrat, Europakoordination"
    Bewerbungsfrist: 9. Mai 2017 (PDF)

  • Dezernentin/Dezernent für das Integrierte Datenverarbeitungssystem Verbraucherschutz (IDV) in der Abteilung "Verbraucherschutz, Tiergesundheit, Agrarmarkt" des Landesamtes für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW
    Bewerbungsfrist: 10. Mai 2017 (PDF)

  • Referentin/Referent im Referat "Grundsatzfragen der Wasserwirtschaft, Oberflächengewässer und Grundwasserbeschaffenheit, Wasserversorgung"
    Bewerbungsfrist: 10. Mai 2017 (PDF)

  • Leitung des Regionalforstamtes Ostwestfalen-Lippe beim Landesbetrieb Wald und Holz NRW
    Bewerbungsfrist: 17. Mai 2017 (PDF)

  • Leitung des Regionalforstamtes Oberes Sauerland beim Landesbetrieb Wald und Holz NRW
    Bewerbungsfrist: 17. Mai 2017 (PDF)

  • Bis zu 10 Umweltreferendarinnen/Umweltreferendare im Vorbereitungsdienst für die Laufbahngruppe 2.2 des technischen Dienstes in der Staatlichen Umweltverwaltung des Landes NRW, Fachrichtung Umwelttechnik/Umweltschutz, Fachgebiet Umwelttechnik
    Bewerbungsfrist: 14. Juni 2017 (PDF)

Weitere Stellenangebote bei nachgeordneten Behörden des Ministeriums


Ausbildung

Im nordrhein-westfälischen Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz werden insgesamt drei Ausbildungsberufe nach dem Berufsbildungsgesetz angeboten. Die Ausbildungsdauer beträgt grundsätzlich drei Jahre; Verkürzungen sind möglich. Sofern freie und besetzbare Ausbildungsplätze zur Verfügung stehen, werden diese auf unserer Internetseite unter Stellenangebote veröffentlicht.

Weiterlesen


Praktika und juristischer Vorbereitungsdienst

Es besteht die Möglichkeit, Studien-Praktika und Rechtsreferendariate im NRW-Umweltministerium abzuleisten. Ihre Bewerbung ist uns jederzeit willkommen. Praktikumsplätze für Schülerinnen und Schüler können leider nicht angeboten werden.

Weiterlesen


Vorbereitungsdienste

Um nach dem Studium praktische Erfahrungen zu sammeln und für den öffentlichen Dienst vertiefende Kenntnisse zu erlangen, werden verschiedene Vorbereitungsdienste angeboten.

Weiterlesen