Zum Inhalt springen

umwelt.nrw

Sicherheit und Information bei Lebensmitteln. Foto: Dmitriy Shironosov

Lebensmittelsicherheit

Zum Schutz von Verbraucherinnen und Verbrauchern setzt das NRW-Verbraucherschutzministerium bei der Lebensmittelsicherheit nicht nur auf wirksame Kontrollen, sondern auch auf umfassende Information und Transparenz.

Mehr zum Thema
Gesunde Ernährung hält fit. Foto: Arne Trautmann/ Panthermedia.net

Gesunde Ernährung

Essen und Trinken halten Leib und Seele zusammen. Lebensmittel sind im wahrsten Sinne Mittel zum Leben – und eine gute Ernährung macht fit und hält gesund. Das gilt für Kinder mit ihrem anstrengenden Schultag ebenso wie für alle anderen Altersgruppen.

Mehr zum Thema
Einkauf von Lebensmitteln. Foto: Arne Trautmann/ Panthermedia.net

Konsum und Wertschätzung von Lebensmitteln

Mindestens 11 Millionen Tonnen Lebensmittel werden in Deutschland jährlich verschwendet – von der Erzeugung bis zum Verbrauch. NRW hat sich zum Ziel gesetzt, die Wertschätzung für Lebensmittel zur verbessern. Eine Studie
im Auftrag des Verbraucherschutzministeriums geht deshalb den Ursachen der Verschwendung nach, ein Runder Tisch von Herstellern, Handel, Verbrauchern und Wissenschaft stößt Maßnahmen an und initiiert Projekte.

Mehr zum Thema
Familie beim Einkauf. Foto: Dmitriy Shironosov

Verbraucherschutz im Alltag

Zum Schutz von Verbraucherinnen und Verbrauchern setzt NRW nicht nur auf die Kontrolle von Produkten, sondern auch auf die Stärkung der Verbraucherrechte und auf Information und Beratung, nicht zuletzt durch eine starke Verbraucherschutzinstitution wie die Verbraucherzentrale NRW.

Mehr zum Thema

Ernährungswirtschaft

Die Land- und Ernährungswirtschaft bieten in Nordrhein-Westfalen rund 400.000 Menschen Arbeit. Damit gehören sie zu den größten Arbeitgebern in unserem Land. In NRW wird alles produziert, was man zum Leben braucht: Obst und Gemüse, Fleisch und Wurstwaren, Eier, Milch und Milchprodukte, Bier, Süßwaren sowie Brot und Backwaren. Neben Bayern und Niedersachsen gehört Nordrhein-Westfalen zu den drei wichtigsten Agrarstandorten in Deutschland.

Mehr zum Thema
Beratungsgespräch. Foto: Dmitriy Shironosov/ Panthermedia

Wer macht was?

Wenn Sie Informationen benötigen, Fragen haben oder ein persönliches Anliegen loswerden möchten zu einem Thema, das Sie betrifft oder interessiert, benötigen Sie den richtigen Ansprechpartner. Auf den „Wer macht was?“-Seiten versuchen wir, den jeweiligen Verwaltungsaufbau in den Themenfeldern des NRW-Umweltministeriums übersichtlich darzustellen und Ihnen zu sagen, an wen Sie sich wenden können.

Mehr zum Thema

Broschüre
Das Kontrollbarometer –
Information für die Betriebe

Nordrhein-Westfalen macht die Kontrollergebnisse der Lebensmittelüberwachung öffentlich – mit dem Kontrollbarometer. Das neue Transparenz-System verwendet dafür eine Farbskala von Grün über Gelb bis Rot. Grün steht für keine oder geringfügige, Gelb für mittlere und Rot für schwerwiegende Mängel. Diese Broschüre richtet sich an die über 150.000 Lebensmittelbetriebe in NRW, die zukünftig anhand des Kontrollbarometers beurteilt werden.

Mehr...

Broschüre
Verbraucherschutzbericht für NRW veröffentlicht

Der NRW-Verbraucherschutzbericht informiert über den neusten Stand bei den wichtigsten Themen, die Bürgerinnen und Bürger direkt betreffen, wie den gesundheitlichen Verbraucherschutz, Herausforderungen der digitalen Welt, Finanzkompetenz oder Energieeinsparung. Verbraucherschutz ist dabei mehr als die Kontrolle von Produkten. Information und Beratung schaffen Transparenz und stärken die Entscheidungsmacht von Verbraucherinnen und Verbrauchern.

Mehr...

Digitale Welt
Verbraucherschutz 4.0

Verbraucherschutz ist heute notwendiger denn je. Die immer weiter fortschreitende Digitalisierung des Alltags birgt viele Chancen – aber eben auch zahlreiche Risiken Ein zeitgemäßer Verbraucherschutz benötigt neue Regeln und Instrumente, um die Rechte der Verbraucherinnen und Verbraucher zu stärken. Die Weichen für eine verbraucherfreundliche Zukunft in der digitalen Gesellschaft müssen jetzt neu gestellt werden.

Mehr...

Video
Das Kontrollbarometer NRW – Transparenz für alle bei der Kontrolle von Lebensmittelbetrieben

Link zum Video

Der NRW-Landtag hat das Kontrollbarometer für Lebensmittel-Betriebe beschlossen. Künftig kann hier anhand einer Ampelskala abgelesen werden, wie die amtlichen Kontrollen in den Restaurants, Bäckereien, Metzgereien oder Cafés ausgefallen sind. Während einer Übergangsphase von 36 Monaten können die Betriebe das neue Qualitätssiegel auf freiwilliger Basis aushängen. Danach ist die Veröffentlichung Pflicht für etwa 150.000 Betriebe in NRW.


  • 12. April 2017 - 15. Oktober 2017
    Landesgartenschau NRW 2017
    Durch Wald und Flur spazieren, über Stege und Steine flanieren oder einfach auf einer Landschaftsliege rasten: Auf der Landesgartenschau in Bad Lippspringe erwartet die Besucher eine Wohlfühloase mit echtem Naturerlebnis. Erstmalig in NRW präsentiert Bad Lippspringe eine Landesgartenschau vor und in einer bestehenden Waldkulisse. zur Detailansicht
  • 24. April 2017 - 28. Mai 2017
    NaturErlebnisWochen NRW 2017: Wanderung mit NRW-Umweltminister Johannes Remmel im Naturschutzgebiet Krickenbecker Seen
    Gemeinsam mit vielen Partnern richtet die Natur- und Umweltschutz-Akademie vom 24. April bis 28. Mai 2017 die "NaturErlebnisWochen NRW" mit über 150 Veranstaltungen in allen Regionen des Landes aus. Eine gute Gelegenheit, unter sachkundiger Führung neue und vertraute Naturwunder in Nordrhein-Westfalen zu entdecken. Die Veranstaltungsreihe wird von Umweltminister Johannes Remmel am 24.4.2017 mit einer Wanderung an den Krickenbecker Seen eröffnet. zur Detailansicht
  • 30. April 2017
    Naturpark Nordeifel: Frühlingsmarkt und Erlebnisprogramm auf Vogelsang IP
    Tauchen Sie ein in den Wilden Westen Nordrhein-Westfalens und starten Sie eine Ausflug in die Erlebnisregion Nationalpark Eifel. Es erwarten Sie ein Frühlingsmarkt und zahlreiche Erlebnisangebote: Geführte (Junior-)Ranger-Touren, Kutschfahrten, Mountain-Bike-touren und Geocaching. zur Detailansicht
  • 01. Mai 2017
    Naturpark Siebengebirge: Siebengebirgstag
    Der Verschönerungsverein für das Siebengebirge (VVS) stellt sich und den von ihm getragenen Naturpark mit einem bunten Programm rund um das Forsthaus Lohrberg vor. Es warten auf Sie die rollende Waldschule, Falkner mit ihren Vögeln, die Biostation Rhein-Sieg e. V. und das Regionalforstamt Rhein-Sieg-Erft mit Informations- oder Aktionsständen. zur Detailansicht
  • 02. Mai 2017 - 03. Mai 2017
    Workshop für Ausbilder/-innen und Ausbildungsbeauftragte
    Ausbildungspersonal, das Berufseinsteigern in den Behörden die nötigte Handlungskompetenz vermitteln soll, benötigte aktuelle fachliche und persönliche Qualifikationen. Dieser Workshop vermittelt dafür grundlegende Kenntnisse. zur Detailansicht
  • 02. Mai 2017 - 04. Mai 2017
    Probenahmeschulung Oberflächengewässer/Abwasser
    Das Seminar übermittelt einen umfangreichen Überblick zur Thematik der Oberflächengewässer- und Abwasser-Probenahme. Die biologischen, bakteriologischen und chemisch-physikalischen Untersuchungen aus Oberflächengewässern und die zu ergreifenden Qualitätsmaßnahmen werden eingehend behandelt. zur Detailansicht
  • 06. Mai 2017
    Naturpark Hohe Mark – Westmünsterland: Erlebniswanderung am Silbersee
    Der Silbersee II bildet mit den Halterner und Dülmener Seen eine Gewässerlandschaft, die für den Arten- und Biotopschutz, für den Trinkwasserschutz und als Erholungsraum für das Ruhrgebiet von großer Bedeutung ist. Bei dieser rund fünf Kilometer langen Wanderung erfahren Sie Wissenswertes über die Naturgeschichte und die wirtschaftliche Nutzung dieser Gewässer. zur Detailansicht
  • 06. Mai 2017
    Naturpark Hohe Mark – Westmünsterland: Auf Zeitreise durch die Üfter Mark
    Bei einer dreistündigen Naturerlebniswanderung für die ganze Familie begeben wir uns auf eine Zeitreise durch die Üfter Mark von der Gegenwart bis zur letzten Eiszeit. zur Detailansicht
  • 07. Mai 2017
    Naturpark Hohe Mark – Westmünsterland: Erlebniswanderung am "Pröbsting"
    Entdecken Sie das Erholungsgebiet "Pröbsting" mit dem Pröbstinger Busch, dem Pröbstingsee und der Bocholter Aa. zur Detailansicht
  • 07. Mai 2017
    Naturpark Hohe Mark – eine Wanderung auf dem Holzweg in Haltern am See
    Diese Exkursion in den heimischen Wald beschäftigt sich mit Redewendungen und Sprichwörtern des Mittelalters. Erstaunlich ist es, wie viele davon aus dem Bereich der Natur entlehnt sind: "Da bist Du auf dem Holzweg!" Diese und andere Sprüche werden bei einem lockeren Spaziergang rund um den Forsthof Haard erklärt. Aber aufgepasst, vielleicht wird Ihnen ja auch ein Bär aufgebunden! zur Detailansicht

zum Kalender

Broschüre
"So schmeckt Heimat" präsentiert Spezialitäten aus NRW

Die neue Broschüre "So schmeckt Heimat – NRW is(s)t gut!" stellt auf 60 Seiten alle geschützten Spezialitäten aus NRW vor. 20 traditionelle Speisen und Getränke werben für ihre Heimat, führen durch die Städte und Landschaften zwischen Rhein und Weser und zeigen dabei das Beste, was das Land zu bieten hat. Auf einer kulinarischen Reise präsentiert sich NRW à la carte mit der ganzen Vielfalt seiner Esskulturen – touristische Tipps inklusive.

Mehr...

Online-Handel
Umfrage: Kunden wollen keine personalisierten Preise

Verbraucherinnen und Verbraucher wollen transparente Preise im Online-Handel und lehnen eine personalisierte Preisgestaltung, etwa nach Wohnort oder Zahlungsbereitschaft der Kunden, als unfair ab. Dies zeigt eine Befragung von Bürgerinnen und Bürgern in NRW im Auftrag von Verbraucherschutzminister Remmel, der dafür eintritt, solche Geschäftspraktiken intensiver zu beobachten und missbräuchliche Entwicklungen falls nötig rechtlich zu stoppen.

Mehr...

Lebensmittel
NRW geht Ursachen der Verschwendung nach

Mindestens 11 Millionen Tonnen Lebensmittel werden in Deutschland jährlich verschwendet - von der Erzeugung bis zum Verbrauch. NRW hat sich zum Ziel gesetzt, die Wertschätzung für Lebensmittel zur verbessern. Eine Studie im Auftrag des Verbraucherschutzministeriums geht deshalb den Ursachen der Verschwendung nach, ein Runder Tisch von Herstellern, Handel, Verbrauchern und Wissenschaft stößt Maßnahmen an und initiiert Projekte.

Mehr...

Verbraucherwarnungen
Web-Seite informiert über aktuelle Lebensmittelwarnungen und mehr

Das Land Nordrhein-Westfalen veröffentlicht auf einer eigenen Web-Seite fortlaufend die aktuellsten Informationen über Erzeugnisse aus den Bereichen der Lebensmittel, über kosmetischen Mittel, Bedarfsgegenstände und Futtermittel, vor denen wegen möglicher Gesundheitsrisiken gewarnt wird oder die vom Hersteller oder Vertreiber zurückgerufen worden sind.

Mehr...