Zum Inhalt springen

umwelt.nrw

Hauptinhalt

Schulmilch

Milch ist schmackhaft und gesund. Foto: Johan Larson/ Panthermedia.net

Zu einer abwechslungsreichen und ausgewogenen Ernährung gehören Milch und Milchprodukte unbedingt dazu. Mit vielen wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen ist der weiße Fitmacher besonders für Kinder und Jugendliche die richtige Stärkung im Schulalltag. Für die nordrhein-westfälische Landesregierung ist die Förderung der ausgewogenen Ernährung in den Schulen eine wichtige Aufgabe.


Für eine ausgewogene Ernährung von Kindern und Jugendlichen

Jede Schule in Nordrhein-Westfalen hat die Möglichkeit ihren Schülerinnen und Schülern Milchprodukte zu vergünstigten Preisen anzubieten. Unterstützung bietet dabei die Zuschussförderung des EU-Schulmilchprogramms, an dessen Umsetzung sich auch die Landesregierung beteiligt. Die materielle Förderung wird ergänzt durch eine Vielzahl von Initiativen und Maßnahmen. So bieten zum Beispiel Landfrauen Unterrichtseinheiten an Schulen an und den Lehrerinnen und Lehrern werden Anregungen und Informationen für den Unterricht zur Verfügung gestellt. Das Angebot wird abgerundet durch eine Vielzahl von Medienprojekten und Aktionen, die sich gezielt an Kinder und Jugendliche richten.

Weitere Informationen: