Zum Inhalt springen

umwelt.nrw

Hauptinhalt

Natur & Artenschutz

Foto: Dr. Bela Tihanyi

Suchen Sie hier im Unterangebot des Themenbereichs „Natur und Wald“ nach Broschüren, Falt- und Merkblätter, Web-Videos, Redemanuskripten, Bildungsordnern und Datenträgern des Ministeriums!


66 Treffer:
Suchergebnisse 1 bis 10 von 66
  • Bilderalbum (12 Bilder)
    Fotowettbewerb 2021/22 "Unsere Heimat Nordrhein-Westfalen"
    Platz 1 (Februar): "Seidenschwanz" von Petra Barwe (Dortmund); aufgenommen in Moers. In dieser Bildergalerie finden Sie die Siegerfotos des Fotowettbewerbs "Unsere Heimat Nordrhein-Westfalen" 2021-2022. Die Auszeichnung erfolgte in 12 Monatskategorien. Prämiert wurden der 1. bis 3.…
  • Broschüre
    Die Streuobstwiese - naturnaher Lebensraum in der Kulturlandschaft
    Platz 1 (Februar): "Seidenschwanz" von Petra Barwe (Dortmund); aufgenommen in Moers.

    Streuobstwiesen prägen seit Jahrhunderten das Bild vieler Kulturlandschaften in NRW. Verstreut über Wiesen und Weiden haben Obstbäume die dörfliche Bevölkerung seit jeher mit frischen Früchten versorgt. Diese Broschüre gibt praktische Tipps für die Anlage und Pflege von Streuobstwiesen und informiert über Möglichkeiten der Förderung und Finanzierung. Wer sich selbst aktiv zum Thema einbringen will, findet im Serviceteil Ansprechpartner in den Regionen.

  • Broschüre
    Naturschutzbericht 2021. Zustand der biologischen Vielfalt in Nordrhein-Westfalen
    Platz 1 (Februar): "Seidenschwanz" von Petra Barwe (Dortmund); aufgenommen in Moers. Dieser Bericht ist ein umfassendes Nachschlagewerk für die Fachwelt ebenso wie für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger. Er liefert die Fakten für eine gründliche Analyse des Naturzustandes in unserem Land, aus der wir unsere vorsorgende und nachhaltige Politik für den Schutz unserer wertvollen Naturräume ableiten.
  • Video
    Das Internetportal Waldinfo.NRW
    Video Das Internetportal Waldinfo.NRW bietet umfassende öffentliche Informationen zu den Wäldern in NRW. Ein benutzerfreundlicher Zugang erlaubt auch interessierten Bürgerinnen und Bürgern den Zugang zu Fachinformationen. Digitale Karten geben Auskunft zu vielfältigen Fragestellungen, die den Wald, die Waldbewirtschaftung und die Nutzung der Wälder durch die Öffentlichkeit betreffen.
    (Abspieldauer: 2:40 Minuten; veröffentlicht im Dezember 2021)
  • Broschüre
    Waldzustandsbericht NRW 2021 (Langfassung)
    Platz 1 (Februar): "Seidenschwanz" von Petra Barwe (Dortmund); aufgenommen in Moers. Nach drei Jahren zum Teil extremer Dürre vor allem in den Sommermonaten brachte das Jahr 2021 wieder ausreichende Niederschlagsmengen für die Vegetation der heimischen Wälder. Dennoch ist es um die Vitalität der Waldbäume weiterhin nicht gut bestellt. Das zeigt der Bericht über den ökologischen Zustand des Waldes in Nordrhein-Westfalen für das Jahr 2021.
  • Broschüre
    Waldzustandsbericht NRW 2021 (Kurzfassung)
    Platz 1 (Februar): "Seidenschwanz" von Petra Barwe (Dortmund); aufgenommen in Moers. Nach drei Jahren zum Teil extremer Dürre vor allem in den Sommermonaten brachte das Jahr 2021 wieder ausreichende Niederschlagsmengen für die Vegetation der heimischen Wälder. Dennoch ist es um die Vitalität der Waldbäume weiterhin nicht gut bestellt. Das zeigt der Bericht über den ökologischen Zustand des Waldes in Nordrhein-Westfalen für das Jahr 2021.
  • Faltblatt
    Landeswettbewerb Naturpark.2024.Nordrhein-Westfalen
    Platz 1 (Februar): "Seidenschwanz" von Petra Barwe (Dortmund); aufgenommen in Moers. Bereits zum sechsten Mal lobt Nordrhein-Westfalen den Förderwettbewerb für die Naturparke Nordrhein-Westfalens aus - diesmal unter dem Motto "Natürlich - Regional - Wunderschön". Der Wettbewerb bietet den Naturparken die Möglichkeit, neue und innovative Ideen und Konzepte zu entwickeln und einzureichen. Und er unterstützt die Großschutzgebiete zum Beispiel dabei, sich auf die Herausforderungen des Klimawandels oder auf das veränderte Freizeitverhalten einzustellen.
  • Broschüre
    (Unter-)Wasserwelten. Bäche, Flüsse und Seen in Nordrhein-Westfalen
    Platz 1 (Februar): "Seidenschwanz" von Petra Barwe (Dortmund); aufgenommen in Moers. Diese Broschüre handelt vom Wasser und seinen Bewohnern. Selbstverständlich ist sie auch allen Menschen in NRW gewidmet, die das Wasser lieben. Wir erzählen die Kulturgeschichte unseres größten Flusses, des Rheins, und stellen den letzten Flussfischer unseres Bundeslandes vor. Wir zeigen, welchen Fischen Sie in unseren Bächen, Flüssen und Seen begegnen können und was dort sonst noch alles wächst, schwimmt, wühlt und paddelt.
  • Broschüre
    Klein, aber oho. Insekten in (Klein-)Gärten
    Platz 1 (Februar): "Seidenschwanz" von Petra Barwe (Dortmund); aufgenommen in Moers. Gärtnern liegt heute wieder voll im Trend. Das hat viele Gründe: Als grüne Oasen in dicht besiedelten Räumen erfüllen Gärten und Kleingärten viele Funktionen. So können hier zum Beispiel selten werdende Tiere und Pflanzen neue Lebensräume finden. Als Besitzer eines Gartens oder einer Parzelle haben Sie es also selbst in der Hand, wenn Sie Ihr Gartenparadies mit möglichst vielen Schmetterlingen, Hummeln und Käfern teilen wollen. Machen Sie mit!
  • Broschüre
    Kleingartenanlagen in Nordrhein-Westfalen
    Platz 1 (Februar): "Seidenschwanz" von Petra Barwe (Dortmund); aufgenommen in Moers. Im Jahr 2021 wird nun bereits zum neunten Mal der NRW-Landeswettbewerb für Kleingartenanlagen ausgeschrieben. Er dient zugleich als Auswahlverfahren für die Teilnahme am 25. Bundeswettbewerb "Gärten im Städtebau", der die städtebauliche, ökologische und soziale Bedeutung des Kleingartenwesens bundesweit würdigt. Bewerbungsschluss ist der 01. April 2021.
Suchergebnisse 1 bis 10 von 66