Zum Inhalt springen

umwelt.nrw

Hauptinhalt

Verbraucherschutz & Ernährung

Foto: Arne Trautman / Panthermedia

Suchen Sie hier im Unterangebot des Themenbereichs „Verbraucherschutz und Ernährung“ nach Broschüren, Falt- und Merkblätter, Web-Videos, Redemanuskripten, Bildungsordnern und Datenträgern des Ministeriums!


12 Treffer:
Suchergebnisse 1 bis 10 von 12
Bilderalbum (55 Bilder)
Landesehrenpreis NRW 2018 – Auszeichnungsveranstaltung am 19.11.2018
Ministerin Ursula Heinen-Esser hat 94 Unternehmen der NRW-Ernährungswirtschaft den Landesehrenpreis verliehen. Bei einer Festveranstaltung am 19. November 2018 wurden den 54 anwesenden Preisträgerinnen und Preisträgern die Urkunden ausgehändigt. Ministerin Ursula Heinen-Esser hat 94 Unternehmen der NRW-Ernährungswirtschaft den Landesehrenpreis verliehen. Bei einer Festveranstaltung am 19. November 2018 wurden den 54 anwesenden…
Video
Das 100-Kantinen-Programm der NRW-Landesregierung
Video Regionale Produkte schmecken gut, unterstützen aber auch die heimische Agrar- und Lebensmittelwirtschaft, verkürzen Transportwege und können zu einem klimafreundlicheren und nachhaltigeren Konsum beitragen. Das 100-Kantinen-Programm der NRW-Landesregierung fördert die Verwendung von regionalen Lebensmitteln mit einem virtuellen Online-Marktplatz und will möglichst viele Kantinenwirte von einem regionalen Küchenkonzept überzeugen.
(Abspieldauer/Stand: 2 Minuten 9 Sekunden, veröffentlicht im November 2015)
Broschüre
Lebensmittelverschwendung in privaten Haushalten - Kurzbericht/Zusammenfassung
Ministerin Ursula Heinen-Esser hat 94 Unternehmen der NRW-Ernährungswirtschaft den Landesehrenpreis verliehen. Bei einer Festveranstaltung am 19. November 2018 wurden den 54 anwesenden Preisträgerinnen und Preisträgern die Urkunden ausgehändigt. Genießbare Lebensmittel werden überall im Land in großen Mengen weggeworfen. Im Durschnitt entsorgt ein nordrhein-westfälischer Haushalt jährlich 105 kg verzehrbare Lebensmittel. Durch eine höhere Wertschätzung von Lebensmitteln in Privathaushalten ließen sich diese Abfallmengen verringern. Über Ausmaß und Hintergründe des Wegwerfverhaltens in privaten Haushalten informiert die Kurzfassung einer Sonderauswertung von Lebensmittelabfällen in NRW.
Broschüre
Das EU-Schulprogramm Nordrhein-Westfalen – Programmteil Schulobst und -gemüse
Ministerin Ursula Heinen-Esser hat 94 Unternehmen der NRW-Ernährungswirtschaft den Landesehrenpreis verliehen. Bei einer Festveranstaltung am 19. November 2018 wurden den 54 anwesenden Preisträgerinnen und Preisträgern die Urkunden ausgehändigt. Die NRW-Landesregierung fördert zusammen mit der Europäischen Union das neue EU-Schulprogramm NRW. Es vereint zum Schuljahr 2017/18 die bisherigen Förderprogramme für Obst und Gemüse sowie für Milch und Milchprodukte. Diese Broschüre informiert über die kostenlose Lieferung von frischem Obst und Gemüse für das gemeinsame Frühstück in der Schule und gibt Tipps und Anregungen zur gesunden Ernährung der Kinder auch zu Hause.
Broschüre
Was tun gegen Lebensmittelverschwendung? Ideen und Anregungen für eine neue Wertschätzungskultur
Ministerin Ursula Heinen-Esser hat 94 Unternehmen der NRW-Ernährungswirtschaft den Landesehrenpreis verliehen. Bei einer Festveranstaltung am 19. November 2018 wurden den 54 anwesenden Preisträgerinnen und Preisträgern die Urkunden ausgehändigt. Genießbare Lebensmittel werden überall im Land in großen Mengen weggeworfen. Von der Lebensmittelherstellung über den Einzelhandel bis zu den privaten Haushalten landen in Deutschland Jahr für Jahr etwa 11 Millionen Tonnen Lebensmittel im Wert von circa 25 Milliarden Euro im Müll. Die Broschüre erläutert die Ursachen, stellt Maßnahmen vor und gibt Anregungen zu Minderung der Lebensmittelverschwendung.
Faltblatt
Meister.Werk.NRW – Ehrenpreis des Landes Nordrhein-Westfalen
Ministerin Ursula Heinen-Esser hat 94 Unternehmen der NRW-Ernährungswirtschaft den Landesehrenpreis verliehen. Bei einer Festveranstaltung am 19. November 2018 wurden den 54 anwesenden Preisträgerinnen und Preisträgern die Urkunden ausgehändigt. Die Betriebe des nordrhein-westfälischen Lebensmittelhandwerks stellen ihr Können tagtäglich unter Beweis. Mit der Auszeichnung "Meister.Werk.NRW" spricht Ihnen das Land NRW dafür die Anerkennung aus: Ein Betrieb, der diese Auszeichnung trägt, gehört zu den besten des Landes. Der Wettbewerb zu dieser Auszeichnung findet jährlich statt.
Broschüre
Verbraucherschutzbericht 2015/2016 - Schwerpunktthemen in Nordrhein-Westfalen
Ministerin Ursula Heinen-Esser hat 94 Unternehmen der NRW-Ernährungswirtschaft den Landesehrenpreis verliehen. Bei einer Festveranstaltung am 19. November 2018 wurden den 54 anwesenden Preisträgerinnen und Preisträgern die Urkunden ausgehändigt. Der 6. NRW-Verbraucherschutzbericht informiert über den neuesten Stand bei den wichtigsten Themen, die Bürgerinnen und Bürger direkt betreffen, wie den gesundheitlichen Verbraucherschutz, Herausforderungen der digitalen Welt, Finanzkompetenz oder Energieeinsparung. Verbraucherschutz ist dabei mehr als die Kontrolle von Produkten. Information und Beratung schaffen Transparenz und stärken die Entscheidungsmacht von Verbraucherinnen und Verbrauchern.
Broschüre
Verbraucherpolitischer Kongress 2015: "Ziemlich App-gezockt – Wie smart ist die neue Verbraucherwelt wirklich?" (Dokumentation)
Ministerin Ursula Heinen-Esser hat 94 Unternehmen der NRW-Ernährungswirtschaft den Landesehrenpreis verliehen. Bei einer Festveranstaltung am 19. November 2018 wurden den 54 anwesenden Preisträgerinnen und Preisträgern die Urkunden ausgehändigt. Daten werden in unserem Lebensalltag im Netz ständig erhoben, nach ihrer Einwilligung werden Verbraucherinnen und Verbraucher wenn überhaupt eher versteckt gefragt. Beim Verbraucherpolitischen Kongreß "Ziemlich App-gezockt – Wie smart ist die neue Verbraucherwelt wirklich?" gingen Expertinnen und Experten im September 2015 der Frage nach, wie ein fairer Umgang aller Marktbeteiligten in der modernen Informationsgesellschaft erreicht werden kann.
Broschüre
Von der Verschwendung zur Wertschätzung der Lebensmittel - Wissenschaftliche Erkenntnisse und praktische Umsetzung (Tagungsdokumentation)
Ministerin Ursula Heinen-Esser hat 94 Unternehmen der NRW-Ernährungswirtschaft den Landesehrenpreis verliehen. Bei einer Festveranstaltung am 19. November 2018 wurden den 54 anwesenden Preisträgerinnen und Preisträgern die Urkunden ausgehändigt. Die wissenschaftliche Tagung bot im November 2014 Akteuren aus Wirtschaft, Handel und Wissenschaft die Möglichkeit zum interdisziplinären Austausch über die Wertschätzung von Lebensmitteln. Vor dem Hintergrund aktueller Studien wurde über den Forschungsbedarf und über mögliche Strategien gegen Lebensmittelverschwendung diskutiert. Die Dokumentation fasst die Themen, Perspektiven und Impulse der Veranstaltung zusammen.
Broschüre
Steigerung der Ressourceneffizienz in der Ernährungswirtschaft - Studie
Ministerin Ursula Heinen-Esser hat 94 Unternehmen der NRW-Ernährungswirtschaft den Landesehrenpreis verliehen. Bei einer Festveranstaltung am 19. November 2018 wurden den 54 anwesenden Preisträgerinnen und Preisträgern die Urkunden ausgehändigt. Diese Studie soll es den Unternehmen der Ernährungswirtschaft ermöglichen, sich über aktuelle Maßnahmen zur Ressourceneffizienz zu informieren, und darüber hinaus Unternehmen der Umweltwirtschaft und des Maschinen- und Anlagenbaus ermutigen, beste Lösungen für die Ernährungswirtschaft in ihrer Vielfalt zu entwickeln und zu erarbeiten.
Suchergebnisse 1 bis 10 von 12