Zum Inhalt springen

umwelt.nrw

Hauptinhalt

Pressearchiv

Foto: panthermedia.net/Maxim Kazim

Hier finden Sie alle Pressemitteilungen des NRW-Umweltministeriums vom Jahr 2005 bis heute in unserem Pressearchiv.


Suchen Sie hier nach einem Stichwort oder in den gewünschten Kategorien

Meldungen, die nach dem 1. Januar 2014 veröffentlicht wurden, sind übersichtlich zu erschließen durch die detaillierte Suchfunktion auf dieser Seite. Die jahrgangsübergreifende Suche in den Jahrgängen 2005 bis 2013 ist leider nicht möglich. Pressemitteilung dieser Jahrgänge finden Sie nach dem Datum sortiert jeweils auf den entsprechenden Unterseiten. Bitte benutzen Sie hier die Suchfunktion Ihres Browsers.



989 Ergebnisse:

12.09.2019 - OVG Münster: Kein zonales Fahrverbot für Köln - Luftreinhalteplan Köln muss überarbeitet werden

  In Köln wird es kein zonales Diesel-Fahrverbot geben, wie es das Verwaltungsgericht Köln angeordnet hatte. Dies ist das Ergebnis eines Urteils des Oberverwaltungsgerichts NRW, das zugleich eine…   Mehr...  

09.09.2019 - Nitratbelastung des Grundwassers gezielt reduzieren

  Die Reduzierung der Nitratbelastung des Grundwassers eine große Herausforderungen für die Wasserwirtschaft. Hauptursache ist die dem Pflanzenbedarf nicht angepasste Düngung. Das…   Mehr...  

08.09.2019 - Umweltministerium wirbt für die Hardware-Nachrüstung

  Umweltministerin Ursula Heinen-Esser hat die Besitzer von Diesel-Pkw und leichten Nutzfahrzeugen ermutigt, von Hardware-Nachrüstungen Gebrauch zu machen. In Gesprächen mit den auch in…   Mehr...  

06.09.2019 - Heinen-Esser will Tierschutzbeauftragten einsetzen

  Umwelt- und Landwirtschaftsministerin Ursula Heinen-Esser will den Tierschutz in Nordrhein-Westfalen stärken und dafür im kommenden Jahr die Stelle einer oder eines politisch unabhängigen…   Mehr...  

05.09.2019 - Anpassung an den Klimawandel - NRW startet neues Beratungsangebot für Kommunen

  Städte und Gemeinden in NRW sind in besonderem Maße von klimatischen Veränderungen und Extremwettereignissen betroffen, vor allem Kommunen mit einer hohen Bebauungsdichte und einem hohen Anteil…   Mehr...  

01.09.2019 - Aktionstage Ökolandbau NRW - bis zum 15.9.2019

  Unter dem Motto "Bio-Bauern öffnen Türen und Tore" finden vom 31.8. bis zum 15.9. die Aktionstage Ökolandbau NRW 2019 statt. Verbraucherinnen und Verbraucher sind eingeladen, sich bei landesweit rund…   Mehr...  

28.08.2019 - Borkenkäferplage in Nordrhein-Westfalen so groß wie nie zuvor

  Die aktuelle Borkenkäferplage, schon jetzt so groß wie nie zuvor in NRW, hat ihren Höhepunkt noch nicht erreicht. Das warme und trockene Wetter verschärft vielmehr die Situation. Eine von…   Mehr...  

26.08.2019 - Abschließende Bilanz zum Schadensausgleich für Dürreschäden 2018: 8,7 Mio. Euro für Landwirte in NRW

  Die Prüfung der Anträge zur Unterstützung der von den Dürreschäden im vergangenen Jahr betroffenen Landwirtinnen und Landwirte ist abgeschlossen: Von 622 Anträgen konnten 457 bewilligt und Landes-…   Mehr...  

22.08.2019 - Zukunft der Nutztierhaltung: Landwirtschaftsministerin Heinen-Esser besucht Milchviehhof Anhamm in Kamp-Lintfort

  NRW-Landwirtschaftsministerin Ursula Heinen-Esser beim Besuch des Milchviehhofs Anhamm in Kamp-Lintfort. Bild: MULNV Nordrhein-Westfalen soll Modellregion für zukunftsfähige Tierhaltung werden. Dies bekräftigte Landwirtschaftsministerin Heinen-Esser, die sich im Rahmen ihrer Sommertour vor Ort über eine…   Mehr...  

22.08.2019 - Aktion "#TeileDie17": 100 mal Zuspruch für Bildung für nachhaltige Entwicklung in Sozialen Medien

  Schon einhundert Unterstützer haben in den sozialen Medien und auf der Plattform BNE.NRW ein Bekenntnis zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) abgegeben. Die Aktion des Umweltministeriums NRW…   Mehr...  

21.08.2019 - NRW legt Ergebnisse zur Erntebilanz 2019 vor

  Nordrhein-Westfalen hat die Ergebnisse der Ernteermittlung für Getreide sowie Schätzungen für andere wichtige Feldfrüchte vorgelegt. Im Vergleich zu den Ertragseinbußen des Vorjahres wird eine…   Mehr...  

20.08.2019 - Zukunft der Nutztierhaltung: Landwirtschaftsministerin besucht Schweinemastbetrieb Albersmeier in Lippetal

  Ministerin Ursula Heinen-Esser beim Besuch des Schweinemastbetriebs Albersmeier am 20. August in Lippetal. (Foto: MULNV) Im Rahmen ihrer Sommertour besuchte Ministerin Heinen-Esser am 20. August einen Schweinemastbetrieb in Lippetal, um sich vor Ort über Anregungen für eine zukunftsfähige Nutztierhaltung zu…   Mehr...  

19.08.2019 - Landesregierung will die Nutztierhaltung in Nordrhein-Westfalen fit für die Zukunft machen

  Auftakt der Sommertour 2019: Am 19. August informierte sich Ministerin Heinen-Esser beim Forschungsgut Frankenforst der Universität Bonn über tiergerechte und umweltschonende Haltungsverfahren bei Nutztieren; Staatssekretär Dr. Bottermann besuchte im Anschluss den Schweinemastbetrieb Pötterhof in Brüggen. (Foto: MULNV) Zum Start der Sommertour besuchte Ministerin Heinen-Esser das Versuchsgut Frankenforst der Universität Bonn, um sich aus erster Hand über tier- und umweltgerechte Haltungsverfahren bei Nutztieren zu…   Mehr...  

13.08.2019 - Fotowettbewerb "Natur und Landschaft in NRW" gestartet

  Mit dem Fotowettbewerb "Natur und Landschaft in Nordrhein-Westfalen" rufen das Umweltministerium und die NRW-Stiftung Natur-Heimat-Kultur zu einer Fotosafari in die Heimat auf. Der erste Platz ist…   Mehr...  

31.07.2019 - OVG Münster: Vorerst keine unmittelbaren Anordnungen von Fahrverboten in Aachen

  Das Oberverwaltungsgericht Münster (OVG Münster) hat vorerst keine unmittelbaren Fahrverbote für die Stadt Aachen verhängt. "Dies ist erst einmal eine gute Nachricht", kommentierte Umweltministerin…   Mehr...