Zum Inhalt springen

umwelt.nrw

Hauptinhalt

Pressearchiv

Foto: panthermedia.net/Maxim Kazim

Hier finden Sie alle Pressemitteilungen des NRW-Umweltministeriums vom Jahr 2005 bis heute in unserem Pressearchiv.


Suchen Sie hier nach einem Stichwort oder in den gewünschten Kategorien

Meldungen, die nach dem 1. Januar 2014 veröffentlicht wurden, sind übersichtlich zu erschließen durch die detaillierte Suchfunktion auf dieser Seite. Die jahrgangsübergreifende Suche in den Jahrgängen 2005 bis 2013 ist leider nicht möglich. Pressemitteilung dieser Jahrgänge finden Sie nach dem Datum sortiert jeweils auf den entsprechenden Unterseiten. Bitte benutzen Sie hier die Suchfunktion Ihres Browsers.



1102 Treffer:
Suchergebnisse 16 bis 30 von 1102

05.05.2020 - Wiedereröffnung: Heinen-Esser und Dr. Bottermann besuchen Kölner Zoo

  Ab dieser Woche können Zoologische Gärten und Tierparks sowie Botanische Gärten, Garten- und Landschaftsparks in Nordrhein-Westfalen wieder öffnen. Umweltministerin Heinen-Esser und Staatssekretär…   Mehr...  

01.05.2020 - Zoos, Parks und Landesgartenschau können unter Auflagen in der kommenden Woche öffnen

  Ab dem 4. Mai können Zoologische Gärten und Tierparks sowie Botanische Gärten, Garten- und Landschaftsparks in Nordrhein-Westfalen wieder öffnen. Voraussetzung ist, dass die Einrichtungen durch…   Mehr...  

30.04.2020 - Weniger Verkehr führt zu niedrigeren Stickstoffdioxidwerten

  Das durch die Corona-Pandemie deutlich geringere Verkehrsaufkommen hat zu einer Abnahme der NO2-Belastungen an NO2-Verkehrsmessstellen geführt. Zu diesem Ergebnis kommt das Landesamt für Natur,…   Mehr...  

26.04.2020 - Eichenprozessionsspinner: Neuer Praxisleitfaden des Umweltministeriums

  Das Umweltministerium Nordrhein-Westfalen hat einen Praxisleitfaden zum Umgang mit dem Eichenprozessionsspinner veröffentlicht. Im Frühjahr schlüpfen die Raupen dieses Nachtfalters, deren Brennhaare…   Mehr...  

24.04.2020 - Tag des Baumes am 25. April - Wald der Zukunft wird anders aussehen

  Anlässlich des "Tag des Baumes" am 25. April warnt Umweltministerin Ursula Heinen-Esser vor dramatischen Auswirkungen der anhaltenden Trockenheit auf die Wälder: "Derzeit besteht nicht nur eine akute…   Mehr...  

24.04.2020 - Land, Stadt und DUH einigen sich auf Vergleich im Klageverfahren zur Luftreinhalteplanung Wuppertal

  Das Land Nordrhein-Westfalen, die Stadt Wuppertal und die Deutsche Umwelthilfe (DUH) haben vor dem Oberverwaltungsgericht (OVG) Münster die Klage der DUH zum Luftreinhalteplan Wuppertal mit einem…   Mehr...  

24.04.2020 - 21 Millionen Euro Soforthilfen für Landwirtschaft und Gartenbau in NRW

  Das NRW-Soforthilfeprogramm Corona für Kleinstunternehmerinnen, Kleinstunternehmer und Solo-Selbstständige wird auch von Landwirtschaft und Gartenbau benötigt. Nach Stand 20. April 2020 wurden…   Mehr...  

23.04.2020 - Vorläufige Waldbrandbilanz Nordrhein-Westfalen: Weiterhin akute Gefahr

  In mehreren Waldgebieten in Nordrhein-Westfalen haben in den letzten Tagen Waldbrände gewütet. Betroffen waren vor allem die Stadt Gummersbach sowie die Kreise Viersen, Olpe und Düren.…   Mehr...  

23.04.2020 - 11,8 Millionen Euro Unterstützung für nordrhein-westfälische Zoos in Corona-Zeiten

  Zoos und Tierparks sind derzeit massiv von den Corona-bedingten Schließungen betroffen, die Einnahmeausfälle gefährden die Einrichtungen und die Versorgung der Tiere. Das Umweltministerium stellt…   Mehr...  

22.04.2020 - Förderrichtlinien "Wolf": Fortan keine Obergrenze für die Förderung von Herdenschutzmaßnahmen

  Herdenschutzmaßnahmen, die vor Wolfsübergriffen schützen, können künftig auch über die bisher geltende Obergrenze von 20.000 Euro in drei Jahren hinaus gefördert werden. Einen entsprechenden Antrag…   Mehr...  

21.04.2020 - Gemeinsam Acht geben auf den Wald: Trockenheit und Wind befeuern Waldbrandgefahr

  Trockenheit und Wind lassen die Waldbrandgefahr weiter ansteigen. Feuerwehren mussten zu mehreren Bränden in NRW und im Grenzgebiet zu den Niederlanden ausrücken. Darunter ein Großbrand in…   Mehr...  

17.04.2020 - Verbraucherschutzministerium stellt 840.000 Euro für die Unterstützung der Tafeln bereit

  Mit rund 840.000 Euro fördert das Landwirtschafts- und Verbraucherschutzministerium in den kommenden drei Jahren den Aufbau von regionalen Tafel-Logistikzentren in NRW. Im Rahmen eines großen…   Mehr...  

17.04.2020 - Soforthilfe für Tierheime in Corona-Zeiten: Unbürokratisches Antragsverfahren gestartet

  Ab sofort können nordrhein-westfälische Tierheime Anträge auf finanzielle Unterstützung der Futterkosten stellen. Das Antragsformular kann bis zum 15. Mai 2020 auf der Website des Umweltministeriums…   Mehr...  

10.04.2020 - Unterstützung für Tierheime: Umweltministerium stellt 400.000 Euro für Futter bereit

  Das Land stellt zur Unterstützung von nordrhein-westfälischen Tierheimen und Gnadenhöfen in der aktuellen Krisenlage 400.000 Euro für Futterkosten zur Verfügung. Pro Einrichtung kann ein einmaliger…   Mehr...  

09.04.2020 - Erste zusätzliche Erntehelfer in Düsseldorf gelandet

  Dank des gemeinsamen Engagements von Land und Bund, der Bauernverbände und von Fluggesellschaften sind am 09. April die ersten dringend benötigten Saisonarbeitskräfte in Düsseldorf gelandet. Die…   Mehr...  

Suchergebnisse 16 bis 30 von 1102