Zum Inhalt springen

umwelt.nrw

Hauptinhalt

08.12.2018 | 13:30 Uhr | Oberhausen

Veranstalter: Umweltministerium NRW

BNE-Festival NRW: 7 Räume. 17 Ziele. Eine Vision.

Wie lässt es sich auf unserem Planeten gut leben, ohne dabei die Lebensgrundlage der Menschen in anderen Teilen der Erde oder die zukünftiger Generationen zu zerstören? Bildung für nachhaltige Entwicklung schärft den Blick, um sich dieser Frage zu widmen – ohne erhobenen Zeigefinger, dafür mit viel Kreativität und spannenden Denkanstößen. Auf dem Festival können sich die Teilnehmenden informieren, austauschen und auch selber aktiv werden.

In den 7 Räumen finden gleichzeitig Aktionen und Informationsangebote statt, so dass sich die Besucherinnen und Besucher nach Interesse über das Festival bewegen können. Das Programm wird von Bildungseinrichtungen, Vereinen, Initiativen und engagierten Personen gestaltet: kreative Mitmach-Angebote, Diskussionen, Kurzvorträge und Filmvorführungen bieten großen und kleinen Besucherinnen und Besuchern die Gelegenheit, die vielfältigen Angebote kennenzulernen und teilweise auch auszuprobieren. Auch für das Fachpublikum gibt es kurze Workshops zu innovativen pädagogischen Methoden oder vertiefende Diskussionsrunden zu einzelnen Nachhaltigkeitsthemen.

Weitere Informationen:

Die Teilnahme ist kostenlos.