Zum Inhalt springen

umwelt.nrw

Hauptinhalt

12.09.2019 | 09:30 Uhr | Recklinghausen

Veranstalter: Umweltministerium NRW, Natur- und Umweltschutz-Akademie NRW, BNE-Agentur NRW

Leben und Lernen in einer bunten und nachhaltigen Gesellschaft – mit BNE zu (mehr) Toleranz und Weltoffenheit

Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) unterstützt Menschen, sich reflektiert und selbstmotiviert an der Gestaltung einer demokratischen und kulturell vielfältigen Gesellschaft zu beteiligen. Auch in der Rassismus- und Rechtsextremismusprävention kann der Ansatz in die eigene Bildungsarbeit integriert werden.

Die Themen Jugend, Gesellschaft, Rassismus und Umweltschutz stehen im Fokus der Veranstaltung. Vertreterinnen und Vertreter von Bildungseinrichtungen, Landesverwaltung und Zivilgesellschaft laden zu Impulsvorträgen und Diskussionsrunden ein – mehrere Workshops bieten Anknüpfungspunkte für die eigene Bildungspraxis.

Die Veranstaltung richtet sich an Bildungsaktive in Schulen sowie interessierte Akteurinnen und Akteure der außerschulischen Bildung und Weiterbildung; Anmeldeschluss ist der 30. August 2019.

Weitere Informationen: