Zum Inhalt springen

umwelt.nrw

Hauptinhalt

20.11.2019 | 10:00 Uhr | Düsseldorf

Veranstalter: Umweltministerium NRW

Klimawandel in Nordrhein-Westfalen – Vorsorge durch Anpassung

Lange Trockenphasen und Hitzewellen mit extremen Temperaturen von über 40 Grad Celsius haben zu einer verstärkten Wahrnehmung der Folgen des Klimawandels geführt. Neben der Eindämmung des Klimawandels ist die Anpassung an seine Folgen zentrales Element der Daseinsvorsorge. Experten verschiedener Fachdisziplinen werden die Folgen des Klimawandels analysieren und mögliche Maßnahmen vorstellen, mit denen wir extremen Wetterereignissen in der Praxis begegnen können.