Zum Inhalt springen

umwelt.nrw

Hauptinhalt

23.11.2020 | 10:30 Uhr | Düsseldorf / digital (Hybridveranstaltung)

Veranstalter: Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz

Verbraucherschutz digital: Datensouveränität im Fokus

Welche Anforderungen müssen an die Datenverarbeitung gestellt werden, zum Beispiel beim Scoring/Profiling? Welcher Rechtsrahmen ist dafür nötig, auf nationaler und auf europäischer Ebene? Und wie können Verbraucherinnen und Verbraucher bei der Ausübung ihrer Datensouveränität unterstützt werden?

Wir freuen uns, wenn der Verbraucherpolitische Kongress auf Ihr Interesse stößt und Sie die Möglichkeit zum Meinungsaustausch am 23. November 2020 nutzen.

Die Veranstaltung findet in diesem Jahr erstmals als hybrides Event statt, eine Teilnahme ist vor Ort in Düsseldorf (Maxhaus, Schulstr. 11) oder digital von Ihrem Schreibtisch aus möglich. Bitte nutzen Sie für die Anmeldung zur digitalen Teilnahme beziehungsweise für die Teilnahme vor Ort die Anmeldemaske unter weitere Informationen. Dort finden Sie auch das Programm und alle weiteren Informationen zur Veranstaltung. Für digital Teilnehmende ist die Anmeldung auch für einzelne Programmpunkte möglich.

Anmeldeschluss ist der 15. November 2020

Weiter Informationen: